Categories
Uncategorized

C95 Weiterbildung für LKW-Fahrer und D95 Weiterbildung für Busfahrer – ÖAMTC





Erfahren Sie alles zur Berufskraftfahrer Weiterbildung. Anmeldung zu den Trainings ganzjährig möglich!
Weiterbildung C95/D95 für LKW Kraftfahrer und Busfahrer
Seit 2008 für Bus Lenker und 2009 für LKW Lenker gilt nun schon die Grundqualifikations- und Weiterbildungsverordnung – Berufskraftfahrer (BGBI 139/2008), kurz „GWB“, neu geregelt seit Dezember 2021 (BGBl II Nr. 531/2021). Diese Weiterbildung gilt für alle Lenker von Kraftfahrzeugen gemäß Güterbeförderungsgesetz, Gelegenheitsverkehrsgesetz und Kraftfahrliniengesetz.
Das bedeutet, dass alle Fahrer, die im gewerblichen Güterbeförderungsgewerbe (auch Werkverkehr) und Personenbeförderungsgewerbe unterwegs sind, innerhalb von 5 Jahren eine Weiterbildung von 35 Stunden nachweisen müssen. Diese 35 Stunden Weiterbildung für Berufskraftfahrer sind in Ausbildungsblöcken von mindestens 7 Stunden pro Tag zu absolvieren. Bereits absolvierte Module nach „GWB ALT“ werden seitens der Behörden angerechnet.
Die genauen Inhalte sowie der vorgesehene Zeitbedarf der einzelnen Ausbildungsblöcke (Module) sind in einem Anhang zur GWB mittels Zifferncode vorgeschrieben. Die Absolvierung eines Moduls wird in einer dafür vorgeschriebenen Bescheinigung bestätigt.
Erbringt man keinen Nachweis zur Eintragung des EU Code95 in den Führerschein (Führerscheinklasse C oder D) für die Bus- oder LKW Führerschein Verlängerung, darf man keinen gewerblichen Güter- oder Personentransport durchführen.
Die insgesamt fünf ÖAMTC Fahrtechnik Trainingsmodule der C95-Weiterbildung (LKW Kraftfahrer) oder D95-Weiterbildung (Busfahrer) umfassen jeweils die Themenbereiche:
Details zu den Inhalten beziehungsweise der genauen Bezeichnung und Bestätigung gemäß Anhang I zur GWB finden Sie bei den einzelnen Trainingsmodulen.
Nicht betroffen sind:
Trainieren Sie mit den Profis der ÖAMTC Fahrtechnik Motor- und Getriebefunktionen optimal zu nutzen.
Mehr Info
Buchen Sie hier
Optimieren Sie den Kraftstoffverbrauch und leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz.
Mehr Info
Buchen Sie hier
Korrekte Ladungssicherung schützt Fahrzeug und Frachtgut. Das Programm wird auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.
Mehr Info
Buchen Sie hier für LKW
Buchen sie hier für PKW
Rechtliche Grundlagen für LKW- und Buslenker verständlich und praxisnah erklärt.
Mehr Info
Buchen Sie hier
Ergonomie, Notfälle beim Transport und Arbeitsunfälle werden anschaulich behandelt.
Mehr Info
Buchen Sie hier
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man ihn endlich hat. Der Führerschein bringt die pure Freiheit auf vier Rädern.
Steigen Sie ein in die Welt der Fahrtechnik mit dem Intensiv Training PKW. Lernen Sie die Highlights der Fahrtechnik kennen!
Als fortgeschrittener Fahrer trainieren Sie in einem höheren Geschwindigkeitsbereich und kombinieren verschiedene Fahrtechnikmanöver in rascher Abfolge.
Die Spezialisten der ÖAMTC Fahrtechnik haben ein Trainingsprogramm maßgeschneidert, mit dem Sie sich optimal auf die neue Saison vorbereiten können.
Fahrspaß auf zwei Rädern mit dem B-Schein. Mit der Code 111 Praxisausbildung dürfen Sie Motorräder bis 125ccm lenken.
Jeder profitiert von unserem Aktiv Training. Das Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen ist dabei oberstes Ziel.
Ein souveräner Fahrstil im hohen Geschwindigkeitsbereich. Das ist das Ziel der Performance Training Pkw. Exklusiv in den ÖAMTC Fahrtechnik Zentren Melk/Wachauring und im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum und Experience Center Saalfelden/Brandlhof.
Ein anspruchsvolles Programm für sportlich orientierte Fahrer. Fahrspaß wird mit seitlichem Vorwärtskommen verbunden. Lernen Sie wie die Profis zu driften.
Enormer Fahrspaß auf speziell präparierten Winterpisten vor einer einzigartigen Naturkulisse kombiniert mit großem Nutzen für den Alltag.
Die persönliche Betreuung steht im Mittelpunkt des Personal Coaching. Unsere Trainer richten sich nach Ihren Wünschen und sind zeitlich flexibel.
Sie fahren eine Geländelimousine? Testen Sie Ihren SUV auf der Piste und im Offroad Park in allen acht ÖAMTC Fahrtechnikzentren. Sie werden staunen, wie sportlich 4 Räder sind.
Wollen Sie mit Ihrem Motorrad so richtig Gas geben? Dann ist das Speed Training für Sie das richtige Training. Exklusiv in den ÖAMTC Fahrtechnik Zentren Melk/Wachauring und im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum und Experience Center Saalfelden/Brandlhof.
Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man ihn endlich hat. Der Führerschein bringt die pure Freiheit auf zwei Rädern.
Als fortgeschrittener Fahrer trainieren Sie in einem höheren Geschwindigkeitsbereich und kombinieren verschiedene Fahrtechnikmanöver in rascher Abfolge.
Die persönliche Betreuung steht im Mittelpunkt des Personal Coaching. Unsere Trainer richten sich nach Ihren Wünschen und sind zeitlich flexibel.
Der erste Schritt in Richtung mobiler Freiheit. Für das Training stehen kostenlos Leihmopeds zur Verfügung.
Sie haben Ihr Fahrsicherheitstraining für den A-Schein vor mind. zwei Monaten absolviert? Dann steht nun die Perfektionsfahrt für die Motorradklassen A1, A2 oder A an.
Fahrtechnik-Newsletter bestellen: Bestens informiert über aktuelle Veranstaltungen in den Fahrtechnik Zentren, Aktionen sowie Tipps von unseren Experten.
Fahrtechnik-Newsletter bestellen: Bestens informiert über aktuelle Veranstaltungen in den Fahrtechnik Zentren, Aktionen sowie Tipps von unseren Experten.
Anmeldung für Newsletter: Mit Ihrer Anmeldung für den jeweiligen Newsletter verarbeitet die ÖAMTC Fahrtechnik GMBH Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung der jeweils gewünschten Newsletter. Zu Zwecken der Verbesserung und Gestaltung künftiger Zusendungen erfassen wir auch, ob Sie die Zusendung öffnen und welche Links Sie anklicken. Die Verarbeitung Ihrer Daten für erfolgt ausschließlich auf Basis Ihrer Anmeldung zum Newsletter (Einwilligung). Der Dienstleister Emarsys eMarketing Systems GmbH, Lassallestraße 7b, 1021 Wien erhält Ihre Daten, um die Newsletter in unserem Namen zu erstellen und zu versenden sowie das Tracking-Pixel zu setzen. Die genannten Daten, die im Rahmen von Newsletter-Zusendungen verarbeitet werden, werden bis zu Ihrem Widerspruch gespeichert. Wenn Sie weiteren Zusendungen widersprechen, werden Ihre nicht mehr für Zusendungen von Informationen verarbeitet und aus der Versandliste gelöscht.
Widerruf Newsletter: Sie können diese Einwilligungen jederzeit direkt im Newsletter durch Klicken auf ‘abmelden’, im Online-Bereich ‘Meine Fahrtechnik’ durch das Abhaken bzw. telefonisch, per E-Mail an [email protected] oder Brief an ÖAMTC Fahrtechnik, 1030 Wien, Baumgasse 129, widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Wir haben Ihnen soeben ein E-Mail zur Bestätigung der Anmeldung geschickt.
Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink in diesem E-Mail!

source

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

error: Content is protected !!
Open chat